Steinbearbeitung

Steinbearbeitung - vom Rohling zum vollendeten Objekt

Die Bearbeitung von Stein ist ein aufwändiger und filigraner Prozess, der sehr viel Geduld und Technik erfordert. Für das Einarbeiten detaillierter Muster und Schattierungen sowie die Gravur von Inschriften werden unterschiedlichste Werkzeuge wie Hammer, Meißel, Schrifteisen und Schlegel verwendet.

Verschaffen Sie sich einen lebendigen Eindruck von der Steinbearbeitung im nachfolgenden Video. Gezeigt wird die Einarbeitung einer dreiteiligen Fischblase in ein Grabmal aus dem Naturstein Comblanchien.

Video

Steinbearbeitung
  • Gravurwerkzeug

    Gravurwerkzeug

    Werkzeug beim gravieren einer Inschrift, graviert in Jura Kalkstein. Schrift Eisen Hartmetall für Weich-, und Hartgestein, Schlegel, Schutzbrille.

  • Gravur einer Grabinschrift

    Gravur einer Grabinschrift

    Naturstein: Muschelkalk, geschliffen

  • Grabmal dreiteilige Fischblase

    Grabmal dreiteilige Fischblase

    Material: Comblanchien

  • Grabmal dreiteilige Fischblase

    Grabmal dreiteilige Fischblase

    Material: Comblanchien

  • Grabmal dreiteilige Fischblase

    Grabmal dreiteilige Fischblase

    Material: Comblanchien Steinbildhauerarbeit: Fischblase, handwerkliche Bearbeitung

  • Grabmal dreiteilige Fischblase

    Grabmal dreiteilige Fischblase

    Material: Comblanchien Steinbildhauerarbeit: Fischblase, handwerkliche Bearbeitung

  • Grabmal dreiteilige Fischblase

    Grabmal dreiteilige Fischblase

    Material: Comblanchien